SIS Mitarbeiter im 1st Level Support (m/w/d)

Veröffentlicht am 31. Mai 2024
Die Bewerbungsfrist gilt bis zum 14. Juni 2024

Jobbeschreibung

telefonischer IT-Support für die Kunden der SIS und KSM

Du besitzt ein ausgeprägtes Interesse an der Kommunikation mit Kunden und hilfst gerne bei der Beseitigung von Störungen rund um die IT? Du möchtest in Bezug auf die IT-Technik und allen dazugehörigen Facetten nie stehenbleiben und den Puls der ständigen Veränderung spüren? Dann unterstütze uns als Mitarbeiter Service Desk (m/w/d).

Bringe Dein Know-how ein und werde ein Teil unseres Teams!

Das bieten wir

  • einen unbefristeten Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Unternehmen mit derzeit maximal 39 Wochenstunden (Vollzeit)
  • Vergütung des öffentlichen Dienstes (TVöD VKA) inkl. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub / 24.+31.12. sind zusätzlich frei
  • familienfreundliche und ausgewogene Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodelle und mobiles Arbeiten
  • persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Du möchtest mehr zum Thema Benefits erfahren? Klicke hier 

Kenntnisse bzw. berufliche Qualifikationen

  • abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im telefonischen Kundensupport
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten
  • ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Zuverlässigkeit und zeitliche Flexibilität
  • Erfahrung mit Remote-Support Tools und IT-Ticket-Systemen (wünschenswert)
  • Kenntnisse im 1st Level Support (wünschenswert)
  • ITIL Zertifizierung (wünschenswert)

künftiges Aufgabenfeld

  • zentrale/r Ansprechpartner/in für alle Supportanfragen
  • Aufnahme, Analyse, Dokumentation und Koordinierung aller Serviceanfragen
  • Priorisieren, Klassifizieren und ggf. Eskalieren von Störungsmeldungen
  • selbstständiges Beheben von Störungsmeldungen im 1st Level Support
  • eigenständige Ticketbearbeitung und Einbindung der benötigten Fachbereiche

Hinweis

Bewerber, die Tätigkeiten für das Allgemeinwohl ausüben, können bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt werden. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde die männliche Schreibweise verwendet. Es sind stets alle Geschlechter gemeint.

Jetzt bewerben!